Besuchsmatrix

Termine verwalten und Vertriebswege optimieren...

In allen Vertrieben ist die entscheidende Stellschraube für den Erfolg die Terminanzahl und die Qualität der durchgeführten Termine.  Zu einer guten Vertriebssteuerung gehört deshalb selbstverständlich die Analyse der Geschäfts- oder Kundenbesuche. Dazu müssen zunächst einmal die Besuchstermine dokumentiert werden. Komplizierte CRM-Systeme schrecken hier eher ab und erhöhen den Widerstand der Vertriebsmitarbeiter für diesen administrativen Aufwand.

FPS bietet eine übersichtliche und  pragmatische Lösung, die mit wenig Aufwand einen größtmöglichen Nutzen erzielt.

Beispiel 2: Termine/Besuche (Versicherungsunternehmen)

Das FPS-Vertriebsmodul erfasst die Besuchstermine der Vertriebsmitarbeiter (hier am Beispiel eines betreuenden Mitarbeiters in einm Versicherungsunternehmen) und kann entsprechende Auswertungen generieren.

Die Erfassung der Daten kann an die Bedürfnisse einzelner FPS-Benutzer angepasst werden. Die Bedienung ist einfach, unkompliziert und schnell. Zu jedem Besuch lassen sich beliebige Dokumente und Notizen verwalten.

FPS Nutzen:

  • Die Auswertung erlaubt die Analyse einzelner Vertriebsmitarbeiter , sowie der zu betreuenden Handelsvertretungen oder in unserem Beispiel Versicherungsagenturen. Mitfhilfe der Auswertung über Vertriebspotenziale, Angebote und Abschlüsse ist es möglich, sich eine Chancenübersicht per Vertriebsmitarbeiter, Repräsentant oder Agentur zu verschaffen.
  • Die Auswertungen erlauben  Aussagen über den Vertriebsfleiss und die Abschlussstärke des Mitarbeiters oder Vermittlers. (Termine, Besuche, Angebote,Umsätze)
  • Die Auswertungen dienen zur Engpassanalyse und identifizieren Ressourcen, die nicht effektiv genutzt werden.
  • Die Auswertungen bieten eine gute Grundlage für Wochen- und Routenplanung und tragen dazu bei, dass die verfügbare Zeit der Vertriebsmitarbeiter effektiv und effizient eingesetzt wird.